Bereits ab dem letzten Halbjahr im Kindergarten fange ich mit dem Flötenunterricht an. So haben die Kinder schon eine feste Aufgabe bevor es mit dem Schulalltag los geht. Schritt für Schritt gehen wir einem leichten musikalischen Flötenspiel entgegen. Vieles will geübt sein: die Beweglichkeit und Koordination der Finger, das genaue Hinhören, das Anblasen für einen schönen Ton und natürlich das Notenlesen. 

Bei alledem werden auf der Flöte die Grundlagen für jedes weiterführende Instrument gelegt. Eine Teilnahme über zwei, besser drei Jahre, schult das Rhythmusgefühl und den musikalischen Ausdruck nachhaltig.

Zeit: Dienstag bis Donnerstag zwischen 13:00 und 16:00 Uhr

Kosten: 42 € pro Monat, ¾ Std.Gruppenunterricht bei maximal 5 Teilnehmern.